Und jetzt gibt’s auch die Himbeeren

Print Friendly
Himbeerstruach

Himbeeren in der August-Abendsonne

Himbeeren bereit zum Einfrieren

Himbeeren im Einfriercontainer

Hmmmh….Spät-Himbeeren im August

…lecker….die Hälfte eingefroren (super  für Kuchen oder Muffins oder auch Vanilleeis mit heißen Himbeeren) die Hälfte gleich ab ins “Göschle”.  Hmmmmmhhhh…

Und ganz ehrlich…so gut wie null Aufwand mit den Himbeerensträuchern….nur zurückschneiden (Die Seitentriebe werden auf etwa zwanzig Zentimeter eingekürzt. Man kann die Triebe der Himbeere jedoch auch im Juni auf die gewünschte Höhe einkürzen. Abgetragene Ruten sollte man direkt nach der Ernte abschneiden und verbrennen.) kein Gießen..sehr laaazy gardening.

Ein Gedanke zu “Und jetzt gibt’s auch die Himbeeren

  1. OOh wie lecker!
    Zum hineinknien!
    Klasse Fotos!! ;)

    –> hats mit der Marmelade geklappt? Hab deinen Hinweis zum Anlass genommen und unter Ernte/Einmachen ne Marmeladeeinkochanleitung gepostet!

    Nen Gruß,
    Ranchero

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>