Menu Close

Pflanzkübel richtig bepflanzen

Pflanzkübel richtig bepflanzen

Hallo Gartenfreunde, hier zeige ich euch, wie man einen Pflanzkübel richtig bepflanzt.

Zu unterst kommt in den Ton – oder Kunststoffblumentopf eine Schicht aus kleinen bis mittleren Kieseln als Drainage.
Darauf kommt die Pflanzerde. (man kann auch zusätzlich als Wasserspeicher noch eine Schicht Blähton zwischen dem Kies und der Erde einbringen)

Der Pflanzkübel, welcher im Boden ein Loch hat,  steht auf einem entsprechend großen Unterteller.
Solltet ihr versehentlich zu viel Wasser in den Pflanzkübel eingebracht haben, fließt dieses über den Rand des Untertellers.
Das ist gut so, da dann bereits die komplette Sättigung der Erde erreicht ist.

Vermeidet grundsätzlich eine sogenannte Staunässe. Das heißt, im geschlossenen Pflanzgefäß steht das Wasser auf dem Boden. Die Erde wird sauer und die Wurzeln verrotten.

Pflanzkübel-Pflanztopf-richtig-bepflanzen, www.urban-growing.net-copyright Volker Truckenmüller

Print Friendly, PDF & Email