Aussaat und Frühbeet

Print Friendly

Aussaat und Frühbeet

Hier habt ihr noch eine komplette Anleitung wie man mit Jiffys anpflanzt [klick hier!]

 Aussaat und Frühbeet - Keimlinge

Keimlinge und Aussaat können in Blumentöpfen vorgezogen werden. Später werden die Sprösslinge dann im Frühbeet oder im Acker oder Feld umgesetzt.

Zum Keimen eignen sich hervorragend weggeworfene Einwegtöpfe aus dem Blumenladen, dem Gartencenter oder (!) vom Friedhof! :)
Lasst Euch nicht übers Ohr hauen, in meinem örtlichen Blumenladen wollte man mir die gebrauchten Einwegtöpfe verkaufen!…
Ich bin dann zum nächst besten Friedhof gefahren und habe mich dort vom Komposthaufen bedient! (Billiger gehts nicht!)

Ankeimen mit Mini-Gewächshäusern

Aussaat und Frühbeet - Anzuchtkasten für Jiffys und andere Torfquelltöpfe

Anzuchtkasten für Jiffys und andere Torfquelltöpfe

Verwendung von Jiffys

Etwas professioneller, aber absolut zuverlässig ist die Verwendung von “Jiffys” oder Torfquelltöpfen. Alternativ kann man auch Kokosquelltöpfe verwenden.

Aussaat und Frühbeet - Quelltöpfe

Quelltöpfe gibt es in verschiedenen Größen, als Torfquelltöpfe oder Kokosquelltöpfe.

1) Am Besten legt man die Jiffy-Tabletten in einen Anzuchtkasten und giesst so lange kaltes Wasser darüber, bis sie komplett aufgequollen sind. Keine Angst, ist anschliessend noch zu viel Wasser im Kasten, wird dies einfach abgegossen.
2) Nun drückt man je ein Samenkorn in das kleine Loch oben im Jiffy.
3) Setzt den Deckel auf den Kasten und lässt die Lüftungsschlitze ungefähr 5-10 mm offen.
4) Stellt den Anzuchtkasten an einen warmen und sonnigen Ort.
5) Nach ein paar Tagen fangen die ersten Samen an zu keimen.
6) Niemals die Keime im Dunkeln mit einer Taschenlampe oder ähnlichem anleuchten! Pflanzen brauchen ihre Ruhephasen! (bestimmte Pflanzenarten können durch Anleuchten während der Ruhephase hermaphrodit oder männlich werden!)
7) Sind die Keime ca. 5-8 cm hoch, können sie bereits ausgepflanzt oder umgetopft werden. Setzt einfach den kompletten Jiffyballen in die Erde!

Vorsichtiges Aussetzen von Keimlingen

Beim Umtopfen oder Aussetzen der Keimlinge kann der gesamte Jiffyballen eingepflanzt werden.

——————————————————————————————————————

Zurück

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>