“Es kreucht und fleucht”

Print Friendly

Schon Wilhelm Busch wusste bei Max und Moritz von Krabbel- und Fliegtierchen zu berichten… dass sich jedoch sooo ein Exemplar von Heuschrecke zu meiner Apfel und Zwetschgenernte dazugesellen würde…wer hätte das gedachtHeuschrecke bei der ApfelernteApfelernte, Pflaumenernte

4 Gedanken zu ““Es kreucht und fleucht”

  1. hey chriswmuc!
    wenn dein junior sich bei fanggebiete.de anmelden möchte soll er sich an
    Ahab wenden!
    richte ihm bitte einen persönlichen Gruß von mir aus!
    er ist echt ein prima kerl!

    grs. Ranchero

  2. Ja etzt schlägt’s gleich 13!!!! Schaue mir doch gerade deinen Link Anglerfreunde.de an und denke… ja der Wahnsinn… da habe ich nämlich einen ganzen jungen Interessenten der unbedingt ins Angelbusiness einsteigen will… muß ich nun also… gleich 2 Blogs bearbeiten?????

    Haaaaaaaachhh….es geht doch nichts über Synergieeffekte…..grins

  3. Vor ein paar Wochen hatten wir ein ähnliches Exemplar bei uns zu Gast. Sehr zur Freude unseres kleinen Sohnes, der diese Grashüpfer sonst nur aus seinen Bilderbüchern kennt!
    Übrigens eine schöne Apfelernte! Die sehen richtig lecker aus!

    LG,
    Ranchero

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>